Herzliche Einladung zum Workshop „Kleine Einführung in die Kritische Geographie“

Hallo ihr  da draußen!
Was ist Kritische Geographie überhaupt? Ist nicht jede Wissenschaft kritisch? „Kritisch denken“ hört sich zwar erstmal nach einer guten Sache an, aber was ist damit eigentlich genau gemeint?

Wer Lust hat, sich mit solchen und noch ganz anderen Fragen zu beschäftigen ist nächsten Donnerstagabend herzlich zu unserem Workshop „Kleine Einführung in die Kritische Geographie“ eingeladen! Erstis dürfen sich natürlich besonders willkommen fühlen, aber auch, wenn  ihr schon im 18. Semester eingeschrieben seid oder gar nicht an der Uni freuen wir uns über euren Besuch! Auch Nicht-geograph*innen sind natürlich herzlich willkommen. Das Ganze wird in lockerer Atmosphäre mit Getränken stattfinden, keinerlei Vorwissen ist nötig.

Wann? Donnerstag, 26. Oktober um 19.30 Uhr (Dauer: ca. 1,5h)

Wo? Hörsaal des Geographischen Instituts in der Berliner Straße 48

Wir freuen uns sehr auf euer Kommen!

P.S. Übrigens findet unser Workshop im Rahmen des „Kritischen Semesterstarts“ statt – eine Initiative von den verschiedensten Gruppen in Heidelberg, die zum Unistart viele spannende Events anbieten! Haltet Ausschau nach Flyern & Plakaten! 😉